NABU Fotowettbewerb

März 2008 – NABU  Fotowettbewerb:

„Kreatives Handeln gegen den Klimawandel“

“ Gewinner des Fotowettbewerbs stehen fest. Herzlichen Dank an alle Teilnehmer!

Ein Mädchen erobert auf seinem Fahrrad die leere Autobahn. Für dieses Motiv erhält Anne Rollero den ersten Preis. Das Foto besticht durch seine eindeutige Aussage „Rad statt Auto“. Ebenso mit einer einfachen Idee überzeugte das Bild „Wassersparen“ von Thorbjörn Habermann und wird mit dem zweiten Preis ausgezeichnet. Das Foto auf dem dritten Platz ist charmant und ansprechend und zeigt wie Natur und Mensch gemeinsam harmonieren können. Sehen Sie selbst die Fotos der ersten 10 Plätze (Bild vergrößern durch Klick auf die Fotos):

 

1. Platz bei dem NABU Fotowettbewerb

1. Platz: Spritfrei auf der Autobahn
von Anne Rollero, Schüttorf
Jury: Das Mädchen, das die Autobahn erobert setzt das Thema „Handeln gegen den Klimawandel“ sehr anschaulich um. Die klare Bildaufteilung und Linienführung machen es auch fotografisch sehr gelungen.“

Weiterlesen auf  www.nabu.de